SozTrap - Die Falltür zur Soziologischen Hinterbühne

SozTrap - Die Falltür zur Soziologischen Hinterbühne

SozTRAP Folge 10 - DÖGS of Wien

SozTRAP Folge 10 - DÖGS of Wien

Wir berichten ‚post‘live von unseren Erfahrungen auf dem diesjährigen Zweiländer-Kongress der deutschen und der österreichischen Gesellschaft für Soziologie – kurz: DÖGS 2021. Wenn auch noch nicht ganz in der „Post-Corona-Gesellschaft“ angekommen, so stand der Kongress stark unter dem Eindruck der Pandemie der letzten 15 Monate und der Frage wie Gesellschaften im globalen Krisenmodus beschrieben und weitergedacht werden können. Gerüchteweise ist diese Folge nicht unsere zehnte Jubiläumsfolge, sondern bereits die elfte. Ob es Nummer zehn überhaupt gibt, oder ob sie es in den Giftschrank der soziologischen Hinterbühne geschafft hat und irgendwann als gedrucktes Only-fanzine erscheint, wird die Zukunft zeigen.

SozTRAP Folge 9 - Kommilitoninnen, Kombattantinnen und Kotzbrocken

Kurz vor dem nächsten Lockdown vergewissern wir uns über ungeplante Karrieren, kontingente Lebensverläufe und wer den Beruf wirklich als Berufung auffasst. Und so gleiten wir Kombattantinnen durch den Sturm wissenschaftlicher Statuspassagen, getragen vom Leistungsgedanken als unserem Katechismus, von der „Illusio“ als unserem Treibstoff und unserer Opferbereitschaft als Motorblock unserer Schaffenskraft, um letztlich zu der schlichten Erkenntnis zu gelangen, dass Übergänge viel zu selten angemessen zelebriert werden.

SozTRAP Folge 7 - An der Angstgrenze arbeiten

Wir sind nach dem Kongress zurück, und reflektieren über Ängste im Alltag der Wissenschaft.

Edit: Es gibt eine geupdate Version da Theresa ihren automatischen Redeflussbegrenzer anhatte ;) Um das zu vermeiden haben wir jetzt ein paar Special Effects an den Übergängen.

SozTRAP Folge 6 - Kongressafterhour oder: die Letzten machen das Licht aus

Folge 6 und wir sind schon mitten im großen Aufräumen nach dem Kongress. Auf der Suche nach entgrenzter Geselligkeit und zweckfreier Begegnung blicken wir bei Salzstangen und getrocknetem Kaffeesatz nochmal auf die Tagung zurück, sinnieren über künftige Podcasts, potentielle Superspreading-Events und erklären Nico Kovač kurzerhand zum Verlagschef. Und nun? Play it again, Sam…

https://www.youtube.com/watch?v=bAlzmRjixr0

Dank für das Intro/Outrojingle geht an Leopold von www.dreyer-music.com

SozTRAP Folge 5 - Der König ist tot, lang lebe der König

Mit Folge 5 starten wir in die zweite Woche des DGS-Kongresses. Zwischen realer Freude und digitalem Burn-Out erhitzten vor allem die Klassiker die Gemüter. Außerdem sprechen wir über die Sessions, die wir besucht haben, politische Fallstricke und visuelle Eindrücke, die bei uns nachhaltig Spuren hinterlassen haben…

Dank für das Intro/Outrojingle geht an Leopold von www.dreyer-music.com

SozTRAP Folge 4 - Spannungsabbau

Wir blicken erschöpft zurück auf die vergangene erste Kongresswoche des DGS 2020 und hinaus in die nächste. Natürlich weiterhin mit Kommentaren zur Form des digitalen Kongresses und wie wir damit umgehen.

SozTRAP Folge 2 - Programmdschungel

Wir setzen uns damit auseinander was uns auf dem Kongress erwartet, wie wir uns orientieren, welche Schwerpunkte wir anhand des Programms freudig erwarten.

SozTRAP Folge 1 - Vor dem Kongress

Wir legen los mit unserem ersten Podcast. Ja, an der ein oder anderen Stelle noch etwas holprig, und die Technik optimieren wir auch noch, wir hatten aber dennoch eine schöne Diskussion darüber, was wir vom Kongress erwarten, wie man sich darauf vorbereitet, wie man sich auf einem Kongress darstellt und wie das Verhältnis von Hinterbühne zu Vorderbühne auf dem Kongress aussieht!